Altair übernimmt Ellexus

Übernahme schafft zusätzliche Storage Management-Funktionalitäten für High-Performance-Computing Lösungen

TROY, Michigan, 21. September 2020 - Altair, (Nasdaq: ALTR) ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Analytics anbietet, gibt die Übernahme von Ellexus bekannt. Ellexus ist ein führendes Input/Output (I/O) Analysetool, das Kunden dabei unterstützt, Probleme schnell zu ermitteln und zu beheben und somit die Geschwindigkeit, Genauigkeit und Cloudfähigkeit verbessert.

Die Ellexus-Softwareprodukte Mistral und Breeze werden von HPC-Administratoren großer Unternehmen zur I/O-Diagnose, Optimierung und Erkennung von Abhängigkeiten eingesetzt. Altair plant, sie in die speichereffiziente Scheduling-Funktionalität von Altair PBS Works™ zu integrieren.

„Altair expandiert weiter seine Reichweite und Fähigkeiten für HPC-Umgebungen, um wichtige aktuelle Workloads, einschließlich Data Analytics, KI und ADAS zu unterstützen“, sagte James Scapa, Chief Executive Officer und Gründer von Altair. „Die Übernahme von Ellexus ist in diesen Bereichen besonders relevant, da speichereffiziente Scheduling-Funktionalität für große Datenanwendungen unerlässlich ist.“

Mit der kürzlichen Übernahme von Univa positioniert sich Altair als führender Lösungsanbieter für Planungs- und Ressourcenoptimierungsaufgaben sowohl für massiv-parallele als auch für High-Throughput Single-Core Jobs. Ellexus ergänzt Altairs Scheduling-Technologie für schnellere Jobausführungszeiten und bessere Ressourcennutzung durch Real Time Monitoring für Datei- und Netzwerk-I/O pro Job und mit jedem Storage-System.

Darüber hinaus erweitert Altair sein Fachwissen durch die Aufnahme von Dr. Rosemary Francis, Chief Executive Officer und Gründerin von Ellexus. Francis promovierte an der Universität Cambridge in Computerarchitektur und erwarb einen Bachelor-Abschluss in Mathematik und Informatik. Sie ist ständige Gastdozentin an der Universität Cambridge sowie Mitglied der Raspberry Pi Foundation.

„Für Ellexus Produkte ist es das ideale Umfeld, um in die Hände globaler Kunden zu gelangen, die davon unmittelbar profitieren können“, sagte Francis. „Die wachsende Führungsrolle von Altair im HPC-Bereich ist spannend, und genau hier möchte ich zum Wachstum des Unternehmens beitragen und dabei helfen, die Technologie bis an ihre Grenzen voranzutreiben.“

_____________________________________________________________________________________________________________

Altair übernimmt Univa

Troy, Michigan, 14. September 2020 - Altair (Nasdaq: ALTR), ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Analytics anbietet, hat die Übernahme von Univa bekanntgegeben, dem Brancheninnovator für Workload Management auf Unternehmensebene, Job-Scheduling und Optimierungslösungen für HPC und künstliche Intelligenz (KI) – sowohl als On-Premise-Lösung oder in der Cloud.

Altair ist der führende Technologieanbieter für HPC Workload- und Workflowmanagement für die Fertigungsindustrie, Wetterdienste, Forschung und unterschiedlichste staatliche Bereiche und ist ein Innovator im Bereich der Elektronik-Design-Automation (EDA). Die Übernahme von Univa ermöglicht es Altair, den Bereich Biowissenschaften und Finanzdienstleistungen weiter auszubauen.

„Altair hat seit einigen Jahren verstärkt in HPC und Cloud Technologien investiert“, sagte James Scapa, Chief Executive Officer und Gründer von Altair. „Die Integration der Univa Technologie und seinem sehr erfahrenen Team festigt zusätzlich unsere Führungsposition in diesem schnelllebigen Bereich.“

Altair und Univas Lösungen optimieren den Durchsatz und die Performance von Anwendungen, Containern und Dienstleistungen und helfen damit tagtäglich hunderten Unternehmen dabei, tausende Anwendungen und Milliarden an Jobs auszuführen, um praxisrelevante Einblicke zu gewinnen und schnellere Ergebnisse zu erzielen.

„Das Univa Team freut sich sehr darüber, Teil des Altair Ecosystems zu werden und damit die Leistungsfähigkeit unserer Technologie weiter zu entfalten“, sagte Fritz Ferstl, Chief Technology Officer bei Univa. „Wir sind überzeugt davon, dass sich HPC zu einem zentralen Baustein der digitalen Transformation entwickelt, da es eine entscheidende Rolle in allen Bereichen der rechnergestützten Wissenschaft und Data Analytics spielt.“ 

Altair wird bei der Integration in Altairs HPC und Data Analytics Lösungen weiterhin in Univas Technologie investieren, um bestehende Kunden zu unterstützen. Diese Initiativen werden die Leistungsfähigkeit und Performanceanforderungen für alle Altair Kunden weiter ausbauen und die Marktführerschaft des Unternehmens im Bereich Workload Management und HPC-Anwendungen in der Cloud weiter festigen.

Univa hat zwei Flagschiff-Produkte:

  • Univa® Grid Engine® ist das branchenführende System zur Ressourcenverwaltung für die Optimierung von Workloads und Ressourcen in Tausenden von Datenzentren, wo es den ROI erhöht und bessere Ergebnisse schneller erzielt
  • Univa Navops Launch vereinfacht die Migration von HPC Workloads auf Unternehmensebene in der Cloud und reduziert die Kosten durch seine Echtzeit-Einblicke in Workloads und Ausgaben bei vollständiger Sichtbarkeit der HPC-Cloud-Ressourcen.

Univa hat seinen Hauptsitz in Chicago mit Niederlassungen in Kanada und Deutschland.

Über Altair (Nasdaq: ALTR)

Altair ist ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Analytics anbietet. Altair ermöglicht es Organisationen aus verschiedensten Industriezweigen, in einer vernetzten Welt konkurrenzfähiger zu werden und dabei gleichzeitig eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.altair.com.

###

 

Media Kontakte:

Altair Corporate                                                                  Altair Investor Relations
Jennifer Ristic                                                                     The Blueshirt Group
+1.216.849.3109                                                               Monica Gould +1 212.871.3927
jristic@altair.com                                                               ir@altair.com

Altair Europe/The Middle East/Africa                            

Evelyn Gebhardt                                                
+49 7031 6208 0                                               
gebhardt@altair.de                                                          

 



EMEA Agenturkontakt
Blue Gecko Marketing
Anja Habermann
+49 6421 9684351
habermann@bluegecko-marketing.de

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.