ZIM Flugsitz GmbH

In der Luftfahrt ist das Gewicht zentrales Thema bei allen Neuentwick-lungen. Die Gewichtsersparnis nimmt Einfluss auf die Flugeigenschaf-ten und bedeutet Einsparungen im täglichen Flugbetrieb.

Die ZIM Flugsitz GmbH produziert an ihren Standorten Schwerin und Markdorf gewichtsoptimierte Flugzeugsitze für die Economy, Premium Economy und Business Klasse. Die Sitze werden individuell nach den Vorstellungen der Airlines entwickelt. Dabei punktet das Unternehmen nicht nur mit hoher Qualität „Made in Germany“, sondern auch mit innovativen Lösungen. So wurde unter anderem eine einarmige Tischhalterung zum Patent angemeldet, die den Fluggästen mehr Freiraum im Kniebereich bietet.

Auch in puncto Materialauswahl bleibt die Produktentwicklung bei ZIM Flugsitz stets am Ball. Inzwischen lösen leichtgewichtige Magnesium- und Titanverbindungen teilweise das Aluminium in der Konstruktion der Flugzeugsitze ab.

Die Airlines wissen die Innovationskraft des inhabergeführten Unternehmens zu schätzen: Air Transat, Japan Airlines, ANA, Lufthansa, Swiss und Sin-gapore Airlines – nur um einige zu nennen – vertrauen auf die hochklassigen Sitze von ZIM Flugsitz. 


 

zurück

ZIM Flugsitz GmbH

Ludwig-Bölkow-Str. 12
19061 Schwerin

Telefon: Tel. +49 385 / 44 000 33-103
Fax:
E-Mail: info(at)zim-flugsitz.de
Internet: www.zim-flugsitz.de

Jobs

Jobs des Unternehmens gibt es hier

Seite Drucken