Fraunhofer Anwendungszentrum Großstrukturen in der Produktionstechnik

Ingenieurwissenschaftliche Aufgabenstellungen aus der Industrie bilden die Forschungsschwerpunkte des Fraunhofer Anwendungszentrums Großstrukturen in der Produktionstechnik (AGP). Das AGP kooperiert mit dem Lehrstuhl Fertigungstechnik an der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik, Universität Rostock.

Die Geschäftsfelder des Fraunhofer AGP sind

  •   Fertigungstechnik
  •   Automatisierungs- und Qualitätstechnik
  •   Produktionsorganisation
  •   Produktentwicklung und Prototypenbau
  •   Innoprofile
  •   Akkreditiertes Prüflabor nach DIN ISO 17025

Ziel der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten ist es, ganzheitliche Lösungen zu entwickeln, die den Kunden eine kostengünstigere und qualitätsgerechte Fertigung ermöglichen.

Langfristig orientierte und innovative Forschung wird auch unter Inanspruchnahme von öffentlichen Forschungsprogrammen durchgeführt. Weitere individuelle Aufgabenstellungen der Unternehmen werden über Industrieprojekte zeitnah und praxisgerecht gelöst.

Kooperationen bestehen mit einer Vielzahl von Unternehmen und Zulieferern aus der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Beispielsweise wurde in Zusammenarbeit mit Airbus ein Verfahren entwickelt , welches  Stringer über Stringerkupplungen durch Vollstanznieten mit Nietschneide (self piercing rivers-solid SPR-S) verbindet und somit den Produktionsprozess beschleunigen würde.

Ausgewählte Ausstattung

Prüftechnik:

  • Servohydraulische Prüfmaschine HB1000 Zwick/ROELL
  • Hochfrequenzpulsator ROELL HFP 5100 100kN
  • Salzsprühkammer und Korrosionsklimawechseltest (450l + 1000l)
  • 32m² Temperaturprüfkammer für Großstrukturen (-50° bis +60°C)

Messtechnik:

  • 3D-Laserscanner, Z+F imager 5010, Reichweite <150m
  • Photogrammetrische Messsysteme IMETRIK 610TP und AICON 3D-Studio

Produktionsorganisation:

  • Roboter- und Ergonomiesimulation (Process Simulate / DELMIA)
  • Materialflusssimulation (Plant Simulation Siemens)

Automatisierungstechnik:

  • KUKA KR 500
  • KUKA KR 15

 

 

 

 

 

 

zurück

Fraunhofer Anwendungszentrum Großstrukturen in der Produktionstechnik

Albert-Einstein-Str. 30
18059 Rostock

Telefon: 0381-49682-10
Fax: 0381-49682-12
E-Mail: martin-christoph.wanner@h
Internet: www.hro.ipa.fraunhofer.de

###PRODUCT_IMAGES###
Seite Drucken